• Deftig

    Gemüsepastete mit Joghurtsauce und Edamame

    Es ist Sommer und heiß. Da passt eine leckere kalte Gemüsepastete wunderbar zu Salat oder Gegrilltem! Ja, sie ist etwas für Geduldige und bedeutet etwas Arbeit, weil die verschiedenen Schichten vorbereitet, gestapelt, gekühlt werden müssen. Auch braucht sie Zeit und sollte mindestens eine Nacht im Kühlschrank ruhen dürfen, damit sie sich setzt und verbindet. Wird sie dann am Abend aber herausgeholt, mit Joghurtsoße übergossen und mit Edamame geschmückt, dann wird sie zum Mittelpunkt des Menüs und ist Augen- und Gaumengenuss!

  • Küchenschätze

    Koriander Pesto

    Koriander ist nicht bei jedem Essensgast beliebt. Auch bei mir in der Familie gibt es Korianderliebhaber, die nicht genug davon bekommen können und „Koriander-lieber-nicht-Esser“. Forscher gehen davon aus, dass ein bestimmtes Gen dafür verantwortlich ist, dass Koriander…

  • Klein und fein

    Kartoffeltarte mit Karottenblüten

    Diese leckere Gemüsetarte hat keinen Teig als Boden. In die gefettete Tarteform kommen je nach Größe 6-8 gekochte Kartoffeln. Diese werden zerdrückt und bilden dann einen leckeren Untergrund für den Gemüsebelag. Für diese Sommertarte habe ich für…

  • on the road

    Linguine mit Papaya

    Die Tropenfrucht Papaya hat viele gesunde Nährwerte und ist reich an Vitamin C. Sie enthält das Enzym Papain, das dem Körper bei der Verwertung von Eiweiß hilft und eine entzündungshemmende Wirkung hat. Den höchsten Papaingehalt haben die…

  • on the road

    Spargel im Sandwich

    Zarter grüner Spargel kann auch roh gegessen werden. Er schmeckt nicht nur gut, enthält Folsäure, Vitamin C und Kalium, er hat auch noch das absolute Plus, dass er nicht geschält werden muss. Das ist für ein Essen…

  • on the road

    Omelettepäckchen

    Wenn wir unterwegs sind, gehen wir gerne in der Natur wandern, klettern, schwimmen. Zurück am Campster kommt dann plötzlich der große Hunger! Ein Essen, dass ganz wenig Arbeit macht, aber immer gut schmeckt, sättigt, schnell geht, ist…

  • Brot und Teig

    Müslibrot

    Ab und zu mache ich Müsli selbst. Besonders, wenn ich mich wieder über Berichte geärgert habe, die über belastete Haferflocken schreiben. Also hole ich lieber selbst einzelne Zutaten und mische sie. In Lebensmitteltests schneiden Biohaferflocken am besten…